Final Four der Deutschen Meisterschaften der Weiblichen Jugend B im WTHC am 20. und 21. Oktober 2018


Im Oktober 2017 haben wir bereits die Final Four der weiblichen Jugend B ausrichten dürfen und scheinbar haben wir es gut gemacht. Denn auch dieses Jahr hat der DHB die Ausrichtung der Deutschen Meisterschaften der U16 in unsere Hände gelegt. Und so freuen wir uns, dass wir zum zweiten Mal eine Deutsche Meisterschaft im Nerotal auf dem Rosi-Blöcher-Platz austragen können.  Wir sind derzeit mit der Organisation dieses tollen Events beschäftigt und stellen hier nach und nach Informationen ein. Bei Fragen wendet Euch bitte an die entsprechenden Ansprechpartner.

Für alle Hockeyfans: Wir freuen uns über viele Zuschauer im Nerotal – der Eintritt ist frei! 

Ansprechpartner

Hier finden die teilnehmenden Mannschaften die Namen und Kontaktdaten für die verschiedenen Bereiche für die Endrunde der Deutschen Meisterschaft. 

Ansprechpartner für Gesamtorganisation: 

Frank Seidel: per E-Mail oder mobil: 0162 2878327

Ansprechpartner für teilnehmende Vereine (Organisatorisches, Trainingszeiten am Freitag etc.): 

Rosi Blöcher: per E-Mail oder mobil: 0171 7527849

Ansprechpartner für Hotel/Unterkünfte: 

Franziska Morris: per E-Mail oder mobil: 0172 4110693

Ansprechpartner für Kommunikation/Programmheft: 

Britta Döbele: per E-Mail oder Tel: 0611 45041310

Ansprechpartner für Schiedsrichter, Beobachter und Turnierabrechnung etc.: 

Fritjof Mevert: per E-Mail 

Zeitplan Freitag – Sonntag

Trainingszeiten am Freitag, den 19. Oktober 2018, Rosi-Blöcher-Platz

Am Freitag, den 19.10. stehen für die anreisenden Mannschaften unsere beiden Kunstrasenplätze bereits ab 14 Uhr bis in den Abend hinein zur Verfügung. Bitte stimmt Euch für Trainingszeiten vorher mit Rosi Blöcher ab, damit wir das als Veranstalter koordinieren können.

Trainingszeiten Rosi-Blöcher-Platz, Freitag, 20.10.2017, die Trainingszeiten betragen je 50 Minuten.:
15.30 – 16.20 Uhr, Team 1
16.20 – 17.10 Uhr, Team 2
17.10 – 18.00 Uhr, Team 3
18.00 – 18.50 Uhr, Team 4

Das Clubhaus ist für die Verpflegung bis mindestens 22 Uhr geöffnet (siehe auch nachfolgend unser come together)

Halbfinalspiele am Samstag, den 20. Oktober 2018 im WTHC

1. Halbfinale: Anpfiff um 11 Uhr, Rosi-Blöcher-Platz
2. Halbfinale: Anpfiff um 13 Uhr, Rosi-Blöcher-Platz

Spiel um Platz drei und Finale am Sonntag, den 21. Oktober 2018 im WTHC

Spiel um Platz 3: Anpfiff um 10 Uhr, Rosi-Blöcher-Platz
Finale: Anpfiff um 12 Uhr, Rosi-Blöcher-Platz

Bitte beachten: Wir werden bei den Spielen Ballkinder einsetzen!

Hotels und Unterkünfte in Wiesbaden

Wir haben bereits Vorreservierungen in einigen Hotels in Wiesbaden vorgenommen. 

Wir möchten alle Elternbetreuer, die sich um die Hotels kümmern, bitten, sich kurz bei Franziska Morris (per E-Mail oder mobil: 0172 4110693) zu melden und ihr Bescheid zu geben, welche Hotels gebucht wurden, damit sie einen Überblick hat und gegebenenfalls Reservierungen stornieren kann, wenn nicht benötigt. 

Hotels mit Vorreservierungen:

Legere Hotel, Heinrich-Hertz-Straße 2, 65232 Taunusstein.
(mittelgroßes Hotel mit Tagungsräumen, nicht direkt in der City, aber sehr schön gelegen,)
Doppelzimmer 99 € pro Nacht/ mit Frühstück
10 Minuten Fahrzeit zum WTHC

Dorint Hotel Wiesbaden, Auguste-Victoria-Straße 15, 65185 Wiesbaden
(großes Hotel mit Tagungsräumen, fußläufig zum Hauptbahnhof)
Doppelzimmer € 99,- pro Nacht/ mit Frühstück
10 Minuten Fahrzeit zum WTHC

NH Hotel, Aukamm Alle 31, 65191 Wiesbaden
(großes Hotel mit Tagungsräumen)
Doppelzimmer € 75,50 pro Nacht/ohne Frühstück
12 Minuten Fahrzeit zum WTHC

Weitere Hotels:

Pentahotel Wiesbaden, Abraham-Lincoln-Straße 17, 65189 Wiesbaden
(großes Hotel mit Restaurant und Tagungsräumen, nicht direkt in der City, aber sehr gut über die Autobahn zu erreichen)
Doppelzimmer 110 € pro Nacht/ ohne Frühstück
13 Minuten Fahrzeit zum WTHC

Business Hostel Wiesbaden – PRIME, Luisenstraße 28, 65185 Wiesbaden
(Appartments, auch 2- Bett, mit Küche zum selbst kochen, sehr zentral in der City gelegen, mit Waschmaschine)
Dreibettzimmer ab 80 € € pro Nacht
9 Minuten Fahrzeit zum WTHC

Alle Angaben ohne Gewähr.

Benötigte Daten/Informationen der qualifizierten Mannschaften u.a. für Programmheft

Herzlichen Glückwunsch an die 4 Mannschaften, die nun im WTHC um den blauen Wimpel spielen dürfen.

Damit wir das Finalwochenende für Euch zu einem unvergesslichen Erlebnis machen können, zu dem auch ein schönes Programmheft gehören soll benötigen wir von Euch  bis Montag, 15. Oktober, 15 Uhr folgende Daten und Informationen, die ihr bitte per E-Mail an Britta Döbele versendet:

  • Logo des Vereins, am besten als Vektor EPS (Illustrator)
  • Mannschaftsfoto in möglichst bester Auflösung, JPG/Tiff/PSD
  • Liste der Spielerinnen mit Angabe zu Position und Geburtsjahr, Namen der Trainer, Betreuer, Physios etc.
  • Farben Spielkleidung
  • Wenn möglich Jingle für Ecken und Tore

Für die Spielerliste und die Information zur Spielkleidung bitte gern das offizielle Dokument von der hockey.de Website benutzen.

Bei Fragen zu den Daten wendet Euch bitte an Britta Döbele

Livestream
Informationen zum Datenschutz (DSGVO)
Anfahrt zum Rosi-Blöcher-Platz für die teilnehmenden Mannschaften

Anfahrt mit dem PKW


Für die teilnehmenden Mannschaften, die Schiedsrichter und die offiziellen Teilnehmer stehen im Nerotal auf dem Parkplatz, der zwischen dem Clubhaus und  dem 1. Kunstrasenplatz befindet, Parkplätze zur Verfügung.

Aus Richtung Frankfurt/A66: Abfahrt Wi-Erbenheim, über die B455 in die New-York-Straße, rechts in die Frankfurter Straße, in die Wilhelmstraße, am Ende links über die Taunusstraße ins Nerotal.

Aus Richtung Idstein/Limburg über die A3: Abfahrt Wiesbaden/Niedernhausen, rechts auf die B455, rechts abbiegen nach Rambach, von der Danziger Straße über die Sonnenberger Straße in die Taunusstraße ins Nerotal. 

Aus Richtung Mainz/Rheingau über die Schiersteiner Straße, links in den Kaiser-Friedrich-Ring, rechts in die Rheinstraße, links in die Wilhelmstraße, am Ende links in die Taunusstraße bis ins Nerotal.

Aus Taunusstein über die B54/Aarstraße kommend, links in die Emser Straße, links in die Platter Straße, rechts in die Röderstraße, links in die Taunusstraße, die ins Nerotal führt.

Darstellung Google Maps

Anfahrt für Zuschauer

Wir möchten alle Zuschauer bitten – soweit wie möglich – Fahrgemeinschaften zu bilden und auf den Park- und Ride-Parkplätzen in Wiesbaden zu parken, bzw. mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Fahrrad anzureisen. Die Buslinie 1  hat ihre Endstation direkt bei uns im Nerotal – von dort kann man in wenigen Minuten zu Fuß zum Rosi-Blöcher-Platz gelangen.