Seite auswählen

Erstmalig in der Geschichte des WTHC haben sich zwei Mannschaften für die Endrunde der Deutschen Meisterschaften qualifiziert! Sie gehören somit zu den 8 besten Mannschaften ihrer Jahrgänge der Hallensaison 2018/2019. Dieser große Erfolg ist Ausdruck des Konzept, das vor einigen Jahren erstellt wurde und nun deutliche Früchte trägt.

Am kommenden Wochenende spielen nun die Mädchen A in Bad Kreuznach um den Titel mit, die WJB fährt nach Krefeld und wird dort auf ihre Gegner bei der Deutschen Meisterschaft treffen.

Beiden Mannschaften wünschen wir viel Erfolg – wir sind jetzt schon extrem stolz auf sie!

Für alle, die nicht mit nach Bad Kreuznach oder Krefeld fahren können, gibt es wieder die Möglichkeit per Live-Ticker auf hessenhockey.de den Spielen zu folgen und mitzufiebern.