Seite wählen
Das Team der ersten Herren macht uns in diesem Jahr viel Freude. Nach fünf Spieltagen steht das junge Nachwuchsteam um Milan Welte in der Regionalliga Süd-West auf Platz 2 der Tabelle mit insgesamt vier Siegen und einer Niederlage. Lediglich gegen den ersten der Tabelle, den TC Palmengarten, musste sich das WTHC-Team geschlagen geben. Der an 1 gesetzte Alejandro Gomez wird von Spiel zu Spiel stärker und der Zusammenhalt der Mannschaft zeigt sich an den Spieltagen in der Unterstützung untereinander. Am Sonntag, den 18. Juli, findet das letzte (Heim-)Spiel der Saison statt. Das Team geht gegen Aufsteiger TC Doggenburg ins Duell. Wir versprechen wieder sehenswertes Tennis auf der Anlage des WTHC.

Im Bild von links:
Max Birka (Betreuer)
Alejandro Gomez
Inaki Montes De la Torre
Lars Johann
Milan Welte
Kai Wehnelt
Vitek Horak
Dalibor Svrcina
Chris Rodesch
Bernd Bichbihler (Sportwart)