Tennistraining im WTHC 


Im WTHC-Trainerteam arbeiten ausgebildete Tennistrainer, die ihre Trainerlehrgänge erfolgreich absolviert haben und somit über die entsprechenden Lizenzen verfügen. Für das Tennistraining im WTHC stehen drei leitende Trainer zur Verfügung.  
Pavel Gerla und Stanley Shaw, die auch das WTHC-Tenniszentrum leiten, sind unter anderem für das Jugend- und Mannschaftstraining verantwortlich. Sie werden zudem von mehreren Assistenztrainern sowie einem Athletiktrainer, der im WTHC ein gezieltes Konditions- und Athletiktraining anbietet, unterstützt.  
Trainer Eduard P. Losik leitet die Bereiche Breitensport und Rollstuhltennis. Er organisiert im Breitensport-Bereich das regelmäßig stattfindende After-Work-Tennis für Neumitglieder des Vereins sowie diverse Breitensportturniere im Verein.

Das Team im WTHC-Tenniszentrum


Die Trainer in unserer Tennisschule haben unter anderem den Auftrag, die Nachwuchsförderung im Verein zu organisieren. Im Bild von links: Stanley Shaw, Pavel Gerla und Max Birka, der die Organisation auch rund ums Tenniszentrum im Griff hat.

Ihnen stehen weitere sieben Assistenztrainer zur Seite. Der Spaß am Tennisspielen ist beim Training ebenso von Bedeutung wie die sportliche Entwicklung der jungen Spieler. Neben dem Gruppen- und Mannschaftstraining werden einzelne Spieler und Spielerinnen gezielt gefördert, um im Jugend- und später auch im  Erwachsenenbereich höherklassig spielen zu können.

Hier kommt auch Konditionstrainer Alexander Herrmann ins Spiel: Bei ihm werden Koordination, Kondition und Athletik besonders gefordert und gefördert. Sein Konditionstraining ist speziell auf die Fitness der Kinder und Jugendlichen ausgerichtet.

 

Professionelles Konditions- und Athletiktraining im WTHC


Konditions- und Athletiktraining wird immer mehr zu einem wichtigen Bestandteil bei der Tennisausbildung im Leistungssport. Hier wird viel Wert auf Beinarbeit, Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit gelegt. Seit 2012 im WTHC-Trainerteam, bietet Alexander Herrmann ein professionelles Athletiktraining an. Seine Trainingseinheiten sind aufeinander abgestimmt und berücksichtigen hauptsächlich tennisspezifische Übungen. Moderne, sportwissenschaftliche Trainingsmethoden bilden das Fundament seines Trainingsplans. Kontinuierliche Fortschrittskontrolle und entsprechende Trainingsanpassung sind dabei selbstverständlich.  
Alexander Herrmann ist Athletik- und Tennistrainer mit C-Wettkampflizenz, Sportlehrer mit Staatsexamen und DTB-Tennis- und Rückentrainer, er hat zudem noch weitere Trainerlizenzen im Fitnessbereich erworben.

 

Ihre Ansprechpartner


IM WTHC-TENNISZENTRUM
Max Birka
Telefon: 0151-42422857
oder per E-Mail

Pavel Gerla
Telefon: 0175-7451982
oder per E-Mail

Stanley Shaw
Telefon: 0151-75009059
oder per E-Mail

 


IM KONDITIONS- UND FITNESSTRAINING:
Alexander Hermann
Telefon: 0152-53639852
oder per E-Mail

 

IM BEREICH BREITENSPORT UND EVENTS:
Eduard P. Losik
Telefon: 0177-4198420
oder per E-Mail