WTHC-Tennis-Damen steigen
2016 in die Hessenliga auf

Tenniscamps für Kinder
während der Sommerferien
im WTHC-Tenniszentrum

1. Herren verlieren das letzte entscheidende Spiel

Es war angerichtet, die Diltheyhalle bis auf den letzten Platz gefüllt, die Fankurve war mit allem ausgerüstet, was zum Anfeuern benötigt wird. Und doch hat es leider nicht gereicht, um unsere 1. Herren zum Sieg zu führen. Früh gingen sie gegen die beherzt...

mehr lesen

Mädchen A bei den Süddeutschen Meisterschaften

5. Update: Im Finale mussten sich unsere Mädchen leider mit 1:0 den A-Mädchen aus Ludwigsburg geschlagen geben. Wir gratulieren zu einem tollen Turnier und dem Einzug in die Deutsche Meisterschaften in Braunschweig! WTHC ALLEZ! 4. Update: Der WTHC siegt im Halbfinale...

mehr lesen

1. Herren – der letzte Spieltag bringt die Entscheidung

Das Spiel gegen die Mannschaft aus Frankfurt am letzten Wochenende wurde gewonnen, aber auch die Mannschaft aus Mainz hat sein vorletztes Spiel gewonnen und liegt nun durch eine bessere Tordifferenz punktgleich vor dem WTHC auf Platz 1 – dem Aufstiegsplatz. Deshalb...

mehr lesen

1. Herren – Tabellenerster möchte Position ausbauen

Die Spannung ist hoch, denn diesen Sonntag treffen die 1. Herren des WTHC auf die Mannschaft von SC 1880 Frankfurt 2. Und in diesem Spiel können Sie beim Aufstiegskampf gegen den direkten Verfolger TSV Schott Mainz wichtige Punkte und Tore holen. Denn der WTHC und TSV...

mehr lesen

Mädchen A sind Hessenmeister in der Halle

Die Mädchen A des WTHC haben sich am letzten Spieltag der Hessenmeisterschaft der Hallensaison 016/2017 erneut den Titel geholt. Im Halbfinale setzten sie sich gegen die Mädchen A von SC Frankfurt 1880 mit 2:0 durch. Im Finale trafen Sie dann auf die Mädchen des...

mehr lesen

Tennisanlage und Rosi-Blöcher-Platz


Auf unserer Anlage finden alljährlich hochklassige Tennisturniere statt, ein Besuch lohnt sich für alle Sportbegeisterten. Sowohl die ersten Damen als auch die ersten Herren spielen in den Landesligen.
Anfang 2016 eingeweiht, diente der Rosi-Blöcher-Platz, unser zweiter Hockey-Kunstrasenplatz, wenige Monate später der Deutschen HockeyNationalmannschaft zum Vorbereitungstraining für die Olympischen Spiele in Rio 2016 (Bild rechts). Das Feedback war riesig.

Bildergalerien